Echtholzfurnier-Türen

Das Wort Furnier wurde im 16. Jahrhundert dem französischen fournir = ‚bestücken‘, ‚beliefern‘ entlehnt. Es bezeichnete den Vorgang, weniger wertvolles Holz mit edleren dünnen Holzblättern zu belegen.

Wir bieten eine Vielzahl hochwertiger Echtholzfurnier-Türen in verschiedensten Varianten. Ob geölt, lackiert, mit Intarsien oder Lichtausschnitt, man spürt bei allen diesen Modellen den Charme und Charakter der erlesenen Holzarten.